Slackline Verband : Leitbild

Leitbild des Slacklineverbands

Der österreichische Slackline Verband hat sich zum Ziel gesetzt, die Sportart Slacklinen als Ganzes zu fördern und zu verbreiten. Um dieses Ziel erreichen zu können, wurde von den österreichischen Slackline Vereinen der Slackline Verband als Bündnis zur Zusammenarbeit gegründet.

Um eine Ideologie zu entwickeln und um Arbeitsabläufe koordinieren zu können wurde dieses Leitbild entwickelt. Es soll als Grundlage des organisatorischen als auch ideologischen Handelns des Slackline Verbandes dienen und so eine „Richtung“ weisen.

 

undefinedDas komplette Leitbild hier herunterladen

 

Unsere Vision

Der Slackline Sport wird von offiziellen Seiten anerkannt und erfreut sich großer Beliebtheit.

Unsere Hauptaufgaben

  • Unterstützung der Mitglieder Vereine
  • Abhalten von Meisterschaften
  • Schaffung von Standards
  • Promotion des Slackline Sports

 

 

Unser Selbstverständnis

  • Im Mittelpunkt unserer Anstrengungen und unseres Handelns steht die Förderung des Slackline Sports
  • Wir erbringen unsere Dienstleistungen effizient und Planen unser Budget genau mit dem Ziel, dass jeder Euro so viel wie möglich dem Slackline Sport zugute kommt.
  • Wir finanzieren uns aus dem Mitgliedsbeiträgen, Spenden und den sonstigen Einkünften
  • Wir arbeiten individuell und gezielt mit unseren Mitgliedervereinen zusammen um so Kompetenzen zu berücksichtigen und um eine Arbeitsteilungen zwischen den Mitgliedervereinen zu ermöglichen
  • Für uns haben sportliche Werte einen höheren Stellenwert als kommerzielle.
  • Wir vermitteln zu Gunsten unserer Mitgliedvereine Management-, Führungs-, Ethik- und Kommunikationskompetenz.
  • Wir arbeiten und unterstützen anderen Vereine, Behörden und Organisationen in Slackline Belangen

 

 

Unsere Unternehmenskultur

  • Fairplay und Toleranz wird bei uns groß geschrieben
  • Der Spaß steht bei uns im Vordergrund
  • Arbeitsteilung, Koordination und Kompetenzen Verteilung sind unsere Werkzeuge